Herzlich Willkommen bei Anja Sánchez!

Schmuckherstellung ist meine Berufung. Ich kreiere frei entworfene Unikate und stelle Auftragsarbeiten her, die in enger Zusammenarbeit mit meinen Kunden und Kundinnen entstehen. Bevorzugt arbeite ich mit 750/- Gelb, Rosé und Rot Gold, sowie 590/- Weißgold und 925/- Silber. Turmaline, Aquamarine, Saphire und viele andere Edelsteine tauchen  häufiger in meinem Schmuck auf.  Hölzer wie Wenge, Ebenholz, Mooreiche oder Pflaume sind mittlerweile ein fester Bestand in meinen Arbeiten. Doch auch Federn, Knochen, Glas, Schrauben, Nägel und Anderes verarbeite ich mit dem gleichen Respekt und Hingabe wie Gold.

Individueller Schmuck mit politisch korrekter Herkunft

Die Metalllegierungen stelle ich selber her, so kann ich Farbe und Qualität der Bleche und Drähte bestimmen, doch vor allem auch die Herkunft des Goldes und Silbers. Es stammt größtenteils aus recycelten Materialien. Sowie Fair Trade oder Fair Mined Gold und Silber. Bei den Edelsteinen versuche ich auf möglichst kurze und direkte Handelswege zu achten. Die Hölzer sind Reste von Tischlereien, die Knochen und die Federn … ab und an finde ich was Interessantes im Wald.

Handgemachter Schmuck aus eigener Herstellung

Die Kombination Holz und Metall ist sehr beliebt bei den Eheringen. Und auch die Manschettenknöpfe sind bei mir nicht aus der Mode gekommen. Ringe gieße ich gerne in Sand oder Sepia, beides sind sehr alte Goldschmiedetechniken.  Was Du bei mir kaum finden wirst, sind polierte und glatte Oberflächen. Nur dort, wo es drauf ankommt, sind sie da, wie zum Beispiel bei Ringen in der Innenseite. Dadurch fühlen sie sich geschmeidig an und das Schmuckstück kann zum täglichen Begleiter werden.

Lass Dich inspirieren von meinem Schmuck. Vielleicht suchst Du etwas Bestimmtes und findest es unter „Kaufen“ bei Schmuck.
Wenn Du über eine Anfertigung nachdenkst oder detaillierte Informationen zu einem Schmuckstück brauchst, sprich mich gerne per Mail oder Telefon an.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!